Freiwillige Feuerwehr Langhennersdorf

ist nicht nur die älteste Feuerwehr in der Gemeinde, sondern auch eine der ersten im Land Sachsen. Bereits am 30. Oktober 1878 gründeten Erdmann Schmidt, Wilhelm Heyne, Hugo Opitz, Louis Barthel, Hugo Knäbel und Hermann Reh die FFW Langhennersdorf.

Die Wehr hat in dieser Zeit viele Höhen und Tiefen durchlebt. 2 Kriege haben unsere Reihen stark geschwächt. Auch der tragische Tod unseres damaligen Wehrleiters, Alfred Knäbel, in Vorbereitung der 50-Jahr Feier war ein schwerer Verlust. Unsere Frauengruppe gründete sich im Jahre 1964.
Sie bereichert uns mit Rat und Tat.

Den Idealen unserer alt Vorderen verbunden und zukunftsorientiert sind wir heute ein fester Bestandteil unseres Ortes. Wir sehen uns selbst als Garant für Sicherheit und kultureller Bestandteil des Ortsteiles Langhennersdorf und der Gemeinde Oberschöna.
Um unser Bestehen zu sichern, gründeten wir im Jahre 1997 die Jugendfeuerwehr neu.
Denn wer zu spät kommt, den bestraft das Leben oder das Alter!

Wir bieten allen Mitgliedern ein Reichhaltiges Angebot an Diensten, Ausbildung und Kameradschaft sowie unserer Jugend Spaß und Spiel und die Möglichkeit, sich auszuleben.

Ein Höhepunkt ist seit vielen Jahren unser Sonnenwendfeuer.
Wir sind nicht perfekt aber wir arbeiten daran.

 

Struktur

Gesamt: 59
Aktive: 35
Jugend: 9
Altersmitglieder: 15

Wehrleiter:    Lößner, Mirko
Stellvertreter:   Funke, Kai
Jugendwart:   Hauswald, Sophie
Stellv. Jugendwart:   Opitz, Daniel
Ehrenabteilung:   Hauswald, Frank

 
Einsätze, circa 6 pro Jahr. 
Darunter zählen:

- technische Hilfeleistung
- Hochwasser
- Brandbekämpfung

 

Mannschaft
Jugend Oberschöna
TSFW-(Z) (Mercedes Benz) 612D - Hochdruckeinrichtung / 750 Liter Wasser / Schaum zur Erstbekämpfung
LF8TS8 + STA (LO) mit TS 8 / 500m Schlauch
MTW-TSA (LO) inkl. Standheizung / ggf. mobiler Leitstand
Abprotzspritze Fa. Händel Dresden, Baujahr 1889
© Copyright 2017 Gemeindeverwaltung Oberschöna