Freiwillige Feuerwehr Kleinschirma

Die Freiwillige Feuerwehr Kleinschirma wurde am 08.Oktober 1882 gegründet.
Ihr gehörten unter der Führung des Technikers Otto Hänlein, 35 Kameraden an.

Seit ihrer Gründung hatte sie 111 Einsätze (Stand 16.06.2013).
In den Anfangsjahren rückte sie zusätzlich 28 Mal aus, kehrte aber wieder um, da die Brandorte zu weit weg waren. Die Kameradinnen und Kameraden absolvierten über 1000 Übungen und Manöver.

Heute versehen unter der Führung von Karl-Heinz Zönnchen, 5 aktive Kameradinnen und 18 aktive Kameraden ihren ehrenamtlichen Dienst in der FFW Kleinschirma. Das Durchschnittsalter der Kameradinnen und Kameraden beträgt 46 Jahre.

Neben den feuerwehrfachlichen Ausbildungen sind die Kameraden auch für den Einsatz an elektrifizierten Bahnanlagen geschult. Technisch ist die Feuerwehr mit einen Tragkraftspritzenfahrzeug, einer Hochdrucklöscheinrichtung und mit ca. 500 Meter Schlauch ausgerüstet.

 

ffw-kleinschirma_gross_20170531-133647.jpg
© Copyright 2017 Gemeindeverwaltung Oberschöna